Mäckis Ferienprogramm

01.08.2023 Mäcki vom Mäckingerbachtal

Hi,

du glaubst es kaum, aber auf meiner Tour zum Kloster Dahlheim bin ich doch tatsächlich einer Eule über den Weg gelaufen. Ich hatte mich im Wald total verirrt und es wurde schon ziemlich dunkel. Zum Glück habe ich Max, die Eule, kennengelernt. Sie wusste, wo´s langgeht. Sie hat halt mit ihren scharfen Augen total den Überblick. Sonst würde ich vielleicht immer noch durch den Wald irren. Die Kolleginnen hier hatten sich schon Sorgen gemacht. Über meine Schlüsselanhänger haben die sich total gefreut und mir anschließend alles gezeigt.

Bevor es den Buchdruck gab, haben die Mönche im Kloster alle Bücher mit der Hand abschreiben müssen. Das war ziemlich mühselig. Darum waren Bücher selten und sehr wertvoll. In den Klosterbibliotheken standen, viele schön eingebundene große und kleine Bücher. Anleitungen, wie du selbst Hefte und kleine Bücher binden kannst, findest du unten.

Oder du nimmst an unserem Ferienprogramm „Vom Karussell- bis Eisbärenbuch – Buchbindekurs“ teil. (1. – 4. August, 12 – 14 Uhr oder 14:30 Uhr – 16:30 Uhr)

Ich mache mich jetzt auf den Rückweg, denn schließlich haben wir am Wochenende (6. August, 12 – 17 Uhr) wieder unser Kinderfest. Das will ich auf keinen Fall verpassen! Max ist auch schon ganz aufgeregt. In einem Freilichtmuseum war er noch nie, kaum zu glauben!

Ich wünsche dir viel Spaß während deiner letzten Ferientage.

Tschüss und bis Sonntag zum Kinderfest.

Mäcki vom Mäckingerbachtal

Eisbärbuch, Mini-Buch aus der Schachtel und Co., Foto: LWL-Freilichtmuseum Hagen

Bastelanleitungen

Bastelanleitung Heft.pdf

Bastelanleitung_Faltheftchen.pdf

Bastelanleitung_Notizheft_neu.pdf