Was bin ich?

24.06.2020 Karin Ruhmoeller

AHHH;

´tschuldigung, ich meine natürlich hallo!

Mir tut noch alles weh von der Reitstunde. Ich bin häufiger vom Pferd gefallen, als ich zählen kann. Als Katze hat man halt doch nichts auf einem Pferd zu suchen. Aber der Sattel, den ich als Sattler gemacht habe, ist toll geworden.

Da „Happy“, so heißt das Pferd, und ich uns prima verstanden haben, baue ich nun einen Wagen für uns zwei. Ich sitze und „Happy“ zieht! Wenn das nicht wahre Freundschaft ist. Früher hatten die Wagenbauer noch einen anderen Namen. Kleiner Tipp der Beruf beginnt mit St.

So, ich muss jetzt los, da das Eisen heiß ist. Wir können nun das hölzerne Rad mit einem Eisenring versehen.

Bis nächste Woche

Mäcki vom Mäckingerbachtal

Kategorie: Mäckis Werkstatt

Schlagworte: Sattlerei · Rad · Mäcki